Bestandsführung für Displays / Sets und deren Artikel In SAP IS RETAIL

Sie führen nicht nur Einzelartikel in Ihrem Sortiment sondern platzieren diese auch in Displays oder verkaufen die Artikel auch in Sets? Und wollen dann auch noch den Bestand der einzelnen Artikel sowie der Artikel in den Displays / Sets und die Anzahl der Displays / Sets wissen?

 

Dann haben Sie im SAP IS RETAIL eine Herausforderung! Der Standard bietet Ihnen keine Lösung. Entweder Sie führen den Bestand auf der Ebene der sogenannten strukturierten Artikel (Displays, Sets, Lots, etc.) oder auf der Ebene der einzelnen Artikel. Beides zusammen geht im Standard nicht.

 

Oder etwa doch?

 

In der Tat lassen sich SAP Standard-Konstrukte wie Stücklisten und Pfandartikel so einsetzen, dass die Anforderung erfüllt werden kann. Unsere Spezialisten wissen wie! Fragen Sie uns

 

 


Sprechen Sie mich an!

 


Ihr Matthias Weiner

Mathias Weiner
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mob: +49-151-582 106 01

Facebook